Täglich von Montag bis Samstag geöffnet!
Täglich von Montag bis Samstag geöffnet!

Kukkiwon - Dan

Kukkiwon - Dan als internationaler Standard!

Es ist deshalb kein Zufall dass die Gründung des Kukkiwon 1972, die Gründung der WT 1973 und die erste Taekwondo Weltmeisterschaft , ebenfalls 1973, zeitlich nahezu zusammenfallen.

Das Kukkiwon war dabei für die standartisierten und international gültigen Gürtelgrade zuständig.

Bis heute braucht jeder Wettkämpfer, der international antritt, einen Kukkiwon - Dan. 

Verschiedene Nationen führten außerdem eigene Dangrade ein.

Was vielen Sportlern nicht bekannt ist: Nationale Dangrade sind auch nur national gültig.

Lässt sich ein Sportler im Ausland nieder, ist sein nationaler Gürtelgrad Makulatur.

In Zeiten einer immer mobiler werdenden Gesellschaft ist das ein immenser Nachteil.

Zahlreiche Nationen verzichten deshalb auf eigene Dangrade und haben sich komplett dem 

Kukkiwon - System angeschlossen. Andere fahren ein kombiniertes System aus nationalem

und Kukkiwon - Dan.

Vorteil für die Sportler: Die Kukkiwon - Dangrade sind in der Kukkiwon Datenbank hinterlegt, dort für jeden transparent einsehbar und in allen Mitgliedsnationen der World Taekwondo gültig.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taekwondo Center